Start des Kärntner „Krone“ Business Golf Cups

Strahlender Sonnenschein begleitete die erste Runde des „Krone“ BusinessGolfcups im Golfclub Bad Kleinkirchheim-Kaiserburg.
Die Teams zeigten Sportsgeist und langen Atem.

Erfolgreich und mit sensationeller Stimmung präsentierte sich die erste Runde des „Krone“ Business Golf Cups in Bad Kleinkirchheim-Kaiserburg. Insgesamt 39 Teilnehmer bewiesen Golftalent, Teamplay und ließen sich die Chance, neue Kontakte zu knüpfen, nicht entgehen. Teamplay am Green Mit dabei waren die Teams:
Golf for Life, Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach, Hacker & Petermann, MC Donalds, Villacher Bier, CKB-Events, Intersport Wulschnig Bad Kleinkirchheim, Jacques Lemans, Krone der Volkskultur, „Krone“ und einige mehr. Ein gemeinsames Frühstück, netzwerken am Golfplatz, die anschließende Siegerehrung und ein kulinarischer Ausklang in Trattlers Einkehr mit „Die Kaiser“ machten den Tag zum Highlight.
Wer bei der zweiten Runde am 18. Oktober im Golfclub Finkenstein mit dabei sein möchte, kann sich hier anmelden unter www.krone-golfcup.at.